Zu einem echten Spitzenspiel kommt es am Sonntag, 26. Mai 2019 wenn der SV Breitenberg/Martinsmoos zum Lokalderby beim SC Neubulach antritt. Beide Mannschaften haben 55 Punkte auf dem Konto uns stehen auf dem zweiten und dritten Platz. Der SCN hat aufgrund des besseren Torverhältnisses aber die besseren Karten. Nachdem man beim SVB nicht damit gerechnet hat, dass man drei Spieltage vor dem Saisonende noch um den Relegationsplatz mit-spielen kann, kann das Team von Sergej Golubkow völlig ohne Druck in diese Begegnung gehen. Besonders zu beachten ist, dass die Begegnung in Neubulach erst um 17 Uhr angepfiffen wird.